Tschechien: 68 Prozent der Bürger unterstützen Kernkraft

Laut einer Umfrage des Centrum pro výzkum veřejného mínění (CVVM) ist die Zustimmung zur Kernenergie in der Tschechischen Republik bei etwa 68%. Nur 20% der befragten Bürger will einen Rückbau der Atomkraft. Die restlichen 12% haben sich enthalten. Eine Breite Mehrheit der Bürger unterstützen damit die Kernkraft.

Werbung

Die EU hat in einer veröffentlichten Taxonomie neue Standards für ökologisches Wirtschaften festgelegt. Auch hier spielt die Atomkraft eine große Rolle. Die Tschechische Regierung begrüßt den Beschluss der EU ebenfalls.

Umfrage zeigt: Tschechen befürworten Atomenergie

In der Umfrage wurden die Bürger der tschechischen Republik befragt, ob die Atomenergie ausgebaut, genau so bleiben oder abgebaut werden soll.

Das Atomkraftwerk Dukovany soll weiter ausgebaut werden. 68% der Bürger unterstützen Kernkraft
Das Atomkraftwerk Dukovany soll weiter ausgebaut werden. 68% der Bürger unterstützen Kernkraft

Das Ergebnis: 32% sind eher für einen Ausbau der Atomenergie. 36% finden die bestehenden Atomkraftwerke für genau richtig, wollen aber keinen weiteren Ausbau. Nur 20% wollen eher einen Rückbau der Kernenergie. Die verbleibenden 12% haben sich enthalten.

Die Atomkraftwerke in der Tschechischen Republik haben also die Unterstützung von etwa zwei Drittel der Bürger. Etwa ein Drittel wünscht sich sogar einen Ausbau.

Tschechische Republik plant den bau neuer Atomkraftwerksblöcke

In der Tschechischen Republik gibt es zwei Atomkraftwerke. Das erste ist in Dukovany und besitzt vier Blöcke mit je 500 MW Leistung. Das Zweite ist in Temelín und besitzt zwei Blöcke mit je 1080 MW Leistung.

Das Atomkraftwerk Dukovany soll nun zwei neue Blöcke mit je 1200 MW bekommen. Der Bau soll im Jahr 2029 beginnen.

Werbung

Lesen Sie auch: „Tschechien will Strom liefern wenn die Energiewende scheitert

Auch hierzu wurden die Bürger befragt. Etwa 50% stimmten dem Ausbau von Dukovany eher zu. Etwa 35% lehnen den Ausbau eher ab. Die restlichen 15% haben sich enthalten.

Die Regierung Tschechiens sieht die Kernkraft als die einzige Möglichkeit die Klimaziele zu erfüllen. Etwa ein Drittel des verbrauchten Stroms der Republik kommt aus Atomkraftwerken. Etwa die Hälfte kommt aus Kohlekraftwerken. Um eine CO2 freie Stromproduktion zu erreichen müssen letztendlich die Kohlekraftwerke abgeschafft werden. So sieht es die Klimapolitik der EU vor.

Zuletzt aktualisiert am Januar 26, 2022 um 6:02 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.