Die Krise erreicht den Mittelstand

Die Inflation, die vor allem durch explodierende Energiepreise ausgelöst wurde, hat in Deutschland inzwischen den Mittelstand erreicht. Viele Berufstätige kommen trotz einer 40-Stunden-Woche kaum noch auf die Füße. Ersparnisse schrumpfen, in Teilen breitet sich Existenznot aus (Merkur, 10.10.2022).


Caritas schlägt Alarm

Diejenigen, die es aus erster Hand erfahren, schlagen inzwischen Alarm: Mitarbeiter der Caritas berichten davon, dass sie immer häufiger Menschen aus der Mittelschicht beraten müssen, die in Vollzeit arbeiten und eigentlich durchschnittlich bis gut verdienen, aber nun die Kosten der Energiekrise und der allgemeinen Inflation kaum noch tragen können. Das ist ein neues Phänomen, denn bislang benötigten diese Hilfe nur Geringverdiener und Sozialleistungsempfänger. Doch nun fragen Berufstätige aus dem Mittelstand bei der Caritas nach, wie sie bloß sparen, sparen, sparen können.

Caritas schlägt Alarm, Zielgruppe wandelt sich. Mehr und  mehr Menschen aus dem Mittelstand bei Lebensmittelausgaben
Caritas schlägt Alarm, Zielgruppe wandelt sich. Mehr und mehr Menschen aus dem Mittelstand bei Lebensmittelausgaben
Bild: Caritas, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Die Beratung ist durchaus hilfreich. In Unterhaching etwa (Landkreis München) haben die beiden Sozialhelferinnen der Caritas Carola Schanzer und Claudia Mammach ein Quiz entwickelt, das die abstrakten Preissteigerungen greifbar machen soll. Der Hintergrund: Die meisten Menschen wissen gar nicht genau, wo sie das meiste Geld, manchmal überflüssigerweise, ausgeben und wo sie mithin sparen könnten. Ein Beispiel aus diesem Quiz: Was kostet das billigste, im Supermarkt erhältliche Mineralwasser im Vergleich zum Trinkwasser aus dem heimischen Wasserhahn? Hier das Ergebnis für einen Trinkwasserverbrauch von drei Litern pro Person und Tag:

  • Leitungswasser kostet 1,92 Euro pro Jahr.
  • Das billigste Mineralwasser aus dem Discounter kostet 182,50 Euro pro Jahr.

Es gibt noch mehr solcher Beispiele. So kostet eine Ladung der Wäschetrocknung im Wäschetrockner mit Abluftschlauch 3,76 Euro, doch die Wäsche trocknet auch auf der Leine. Da dies sehr vielen Menschen gar nicht bewusst ist, gibt nun die Caritas hilfreiche Tipps, wie sich angesichts der allgemeinen Inflation und der hohen Energiepreise Geld sparen lässt. Die Besucher ihres Infobusses sind regelmäßig überrascht und nehmen gern die von der Caritas verteilten Prospekte mit. Carola Schanzer weist darauf hin, dass es viele kleine Kniffe gibt, die überhaupt nicht weh tun, jedoch dem Haushalt Einsparungen bis zu 20 % ermöglichen. Die Summe aller Maßnahmen führe zu diesem erstaunlichen Ergebnis.

Kopp DMSO 99,9% Ph. Eur. Dimethylsulfoxid Pharma 1 Liter
 Preis: € 39,95 Jetzt bei Kopp kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurbel-Dynamo-Powerstation
Unverb. Preisempf.: € 229,90 Du sparst: € 170,00  Preis: € 59,90 Jetzt bei Kopp kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zielgruppe der Caritas wandelt sich

Die Caritas und ähnliche Sozialorganisationen haben diese Hilfe schon immer angeboten, allerdings wurde sie eher von Randgruppen erfragt. Zu den Angeboten der Caritas gehören viele Leistungen, neben den genannten Spartipps auch die Schuldnerberatung und sogar die Ausgabe von Lebensmitteln an Bedürftige. Jedermann darf sich mit jedem Problem an die Caritas wenden, so Carola Schanzer. In den letzten Monaten hat die engagierte Frau nun zwei neue Trends festgestellt: Zunächst einmal ist der Beratungsbedarf generell stark angestiegen. Zweitens aber hat sich die Zielgruppe grundsätzlich verändert. Natürlich kommen immer noch Empfänger von Sozialleistungen und Niedriglöhner zur Caritas, doch das Gros der Nachfragenden besteht inzwischen aus Berufstätigen mit Vollzeitjob, eben Menschen aus dem Mittelstand.

Diese erzählen mehrheitlich, dass sie es nicht mehr schaffen, ihren normalen Alltag finanziell zu bewältigen. Nachdem schon der Jahresurlaub gestrichen wurde und Geschenke deutlich kleiner ausfallen, wird es neuerdings zum Problem, die Energierechnung oder die Nebenkostennachzahlung zu begleichen. Im Supermarkt hält man nur noch nach Schnäppchen Ausschau, selbst den kleinsten Luxus wie harmlose Süßigkeiten versagen sich manche Haushalte inzwischen. Kleidung wird nur noch bei absolutem Erfordernis neu gekauft. Dieses eindeutige Zeichen kannten die Mitarbeiterinnen der Caritas früher nur von Menschen, die ein Schicksalsschlag ereilt hatte oder die partout keine Arbeit mehr finden konnten. Doch nun hat diese Not den arbeitenden Mittelstand erreicht.


Längere Wartelisten bei Lebensmittelausgaben

Nicht nur die bekannte Tafel versorgt Menschen mit Lebensmitteln, auch die Caritas bietet das an. Die Lebensmittelausgaben der Unterhachinger Caritas versorgen in 13 von 29 Kommunen des Landkreises München Bedürftige am „Hachinger Tisch“. Inzwischen holen sich hier wöchentlich rund 1.500 Personen Lebensmittel ab. Diese Zahl lag noch 2021 deutlich niedriger. Im laufenden Jahr musste die Caritas nun erstmals Wartelisten einführen, ebenfalls ein völlig neues Phänomen. Im Oktober 2022 werden auf diesen Listen 200 Menschen geführt. Unter ihnen sind 15 % geflüchtete Ukrainer.

Schulden trotz Erwerbstätigkeit

Ein Indiz für die finanziellen Nöte der Mittelschicht liefert auch die Schuldnerberatung der Caritas. Hier fällt den Helferinnen auf, dass Erwerbstätige mit regelmäßigem, gar nicht so schlechtem Verdienst plötzlich in eine existenzbedrohende Lage geraten sind. Ihre Einnahmen genügen nicht mehr für die laufenden Ausgaben. Unter ihnen sind viele Personen im besten Erwerbsalter knapp unter 40. Die Krise sei nicht mehr zu übersehen, so Carola Schanzer von der Caritas Unterhaching. Die Politik müsse sich daher bewegen, und zwar so schnell wie möglich.

Lesen Sie auch:

Kurbel-Dynamo-Powerstation
Unverb. Preisempf.: € 229,90 Du sparst: € 170,00  Preis: € 59,90 Jetzt bei Kopp kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:27 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.
Nach oben scrollen