Vollelektrisches Flugzeug mit Rekord von 555,9 km/h

Nur zwei Monate nach seinem Erstflug hat das Vollelektrisches Flugzeug Rolls-Royce „Spirit of Innovation“ eine Höchstgeschwindigkeit von 555,9 km/h erreicht. Damit hat es vorläufig den Geschwindigkeitsrekord für Elektroflugzeuge gebrochen.

Werbung

Das Flugzeug erreichte die Höchstgeschwindigkeit von 555,9 km/h über einen 3 Kilometer Kurs. Zudem erreichte das Flugzeug die niedrigste Zeit bis zu einer Höhe von 3.000 Metern (202 Sekunden). Die Rekorde sind noch nicht zertifiziert, aber wenn die Geschwindigkeit von 555,9 km/h steht, übertreffen sie den aktuellen Rekord von 342,8 km/h – gehalten von einem Siemens-betriebenen Extra 330LE – um beeindruckende 213,1 km/h.

Vollelektrisches Flugzeug Rolls-Royce "Spirit of Innovation" bricht mit 555,9 km/h einen neuen Rekord.
Vollelektrisches Flugzeug Rolls-Royce „Spirit of Innovation“ bricht mit 555,9 km/h einen neuen Rekord.
Bildquelle: Rolls-Royce plc

Rekorde zeigen das enorme Potenzial von Elektroflugzeugen

Rolls-Royce (die Luftfahrtfirma, nicht die Autofirma) führte die Tests am 16. November durch. Um die Rekorde zertifizieren zu lassen, reicht sie außerdem die Versuche bei der Fédération Aéronautique Internationale (FAI) ein, der für die Weltflugrekorde zuständigen Stelle. Wenn dies bestätigt wird, wären die Geschwindigkeiten ziemlich beeindruckend, wenn man bedenkt, dass das Flugzeug erst im September seinen Jungfernflug absolvierte. Dies deutet darauf hin, dass es mit mehr Zeit noch schneller fliegen kann.

Der Spirit of Innovation ist ein „Heckschlepper“-Flugzeug der alten Schule (mit Hecklenkung) mit weit nach hinten geschobener Haube. Angetrieben wird es von einem 400 kW (535 PS), 750 Volt Motor. Rolls-Royce verwendet zudem den „leistungsstärksten Antriebsbatteriesatz, der jemals in der Luft- und Raumfahrt montiert wurde“ mit 6.480 Batteriezellen.

Werbung

Ein vollelektrisches Flugzeug ist momentan nicht praktikabel

Ein wirtschaftlicher Betrieb von elektrischen Flugzeugen ist momentan noch nicht Möglich. Die Flugzeuge haben nur eine kurze Reichweite und eine kurze Flugzeit verglichen mit herkömmlichen Flugzeugen.

Zudem benötigt man eine enorme Energiemenge um zu fliegen. Bereits jetzt gibt es zu wenig Strom für Elektroautos.

Wie Engadget in einem Bericht ausführte, sind Elektroflugzeuge nicht praktikabel, da aktuelle Batterien eine 50-mal geringere Energiedichte als Düsentreibstoff haben. Sie sind jedoch für sehr kurze Reisen vielversprechend, wie zum Beispiel eine 30-minütige Kurzstrecke. Und im Gegensatz Verbrennungsmotoren behalten Elektromotoren die volle Leistung, wenn ein Flugzeug höher fliegt. Damit kann ein Elektroflugzeug sehr schnell auf eine sehr große Höhe gelangen. Der Weltrekord des Rolls-Royce Elektro Flugzeugs hat das bereits bewiesen.

Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Basic Nature Unisex – Erwachsene Wasserfilter-179602 Wasserfilter, Mehrfarbig, One Size
Prime  Preis: € 34,29 Jetzt kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Scroll to Top