Schweden ernennt nationalen Kernkraftkoordinator

Erstmals in der Geschichte Schwedens wird das Land einen nationalen Kernkraftkoordinator ernennen, um den Ausbau der stabilen und fossilfreien Kernkraft zu fördern. Der Wohlstand und die Wettbewerbsfähigkeit Schwedens sind eng mit einer stabilen und fossilfreien Stromversorgung zu wettbewerbsfähigen Preisen verknüpft (aftonbladet: 09.11.23).


Schwedens Stromnetz vor dem Kollaps: Kernkraft als Rettung in der Elektrifizierung

Trotz einer Erweiterung des schwedischen Stromnetzes in den letzten 10 Jahren um 10.000 Megawatt im Vergleich zu 2013 kann es derzeit nicht mit dem steigenden Strombedarf Schritt halten. Die Robustheit des Stromnetzes hat allerdings abgenommen, was zu einer schlechteren Übertragungsfähigkeit im Land und höheren Strompreisen geführt hat. Eine derartige negative Entwicklung wollen die Schweden Stromnetzes nicht weiter hinnehmen.

Schwedens Vorstoß für Kernkraft: Nationaler Kernkraftkoordinator soll die grüne Transformation vorantreiben
Schwedens Vorstoß für Kernkraft: Nationaler Kernkraftkoordinator soll die grüne Transformation vorantreiben
Bild: Jorchr, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Die Elektrifizierung neuer Industrien bietet in Schweden großartige Möglichkeiten, erfordert jedoch erhebliche Strommengen. Um die Elektrifizierung voranzutreiben, sind jetzt Ziele für die Stromversorgung notwendig, die in der kommenden energiepolitischen Planung durch Planungsziele und Lieferungssicherheitsziele festgelegt werden.

Kernkraft als Schlüssel zur Energiezukunft: Schwedens Strategie für Versorgungssicherheit und Klimaschutz

Eine hohe Versorgungssicherheit bei der Stromversorgung ist auch in sicherheitspolitisch schwierigen Zeiten von großer Bedeutung. Die Kernkraft stärkt das schwedische Stromnetz und ist daher entscheidend für den Ausbau von Windkraft und Solarenergie.

Die Renaissance der Industrie erfordert eine Wiederbelebung der Kernkraft. Kernkraft wird deshalb in Schweden ein wichtiges Instrument sein, um die Ziele in der bevorstehenden energiepolitischen Planung zu erreichen. Ohne die Weiterentwicklung der Kernkraft wird es laut der internationalen Energieagentur (IEA) noch schwieriger sein, die globalen Klimaziele zu erreichen. Kernkraft wird auch eine wichtige Rolle in der zukünftigen Entwicklung verschiedener Wasserstofftechnologien spielen.

Schwedens Kernkraft-Wiedergeburt: Wie die Nation ihre Energieunabhängigkeit zurückerobert

Schweden hat bereits in den 70er und 80er Jahren Maßnahmen ergriffen, um seine Abhängigkeit von Öl zu reduzieren. In dieser Zeit hat Schweden in nur 14 Jahren 12 Kernreaktoren in Betrieb genommen.

Die Regierung und die Schwedendemokraten arbeiten zusammen, um Hindernisse zu entfernen. Ihr Ziel ist es, die Kernkraft auf die gleiche Stufe wie andere fossilfreie Energiequellen zu stellen. Dies soll durch die Förderung ihrer Einführung und Entwicklung geschehen.

Frühere politische Hindernisse und Tabus haben die Kernkraftentwicklung behindert. Dies hat erheblichen Schaden verursacht. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, um die Kernkraftlieferketten in Schweden wiederherzustellen.


Schwedens Vorstoß für Kernkraft: Nationaler Kernkraftkoordinator soll die grüne Transformation vorantreiben

Die Parteien, die in Schweden zusammenarbeiten, investieren mittlerweile erheblich in die Förderung der Kernkraftindustrie. Schweden wird deshalb als Nation weitere Schritte unternehmen, um in der Technologie für die grüne Transformation führend zu sein.

Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist die Ernennung eines nationalen Kernkraftkoordinators, der alle beteiligten Parteien zusammenbringt, um eine klare Ausrichtung für den effizienten Ausbau der Kernkraft in Schweden festzulegen.

Der Kernkraftkoordinator wird die Regierung bei ihrer Arbeit unterstützen und zusätzliche Maßnahmen zur Förderung der Einführung neuer Kernkraft identifizieren.

Die Kernkraft hat viele Berührungspunkte mit der Gesellschaft, und ein nationaler Koordinator wird eine wichtige Rolle dabei spielen, die Stromversorgung voranzutreiben, die für die kontinuierliche Elektrifizierung Schwedens von entscheidender Bedeutung ist.

Lesen Sie auch:

Kurbel-Dynamo-Powerstation
Unverb. Preisempf.: € 229,90 Du sparst: € 170,00  Preis: € 59,90 Jetzt bei Kopp kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Blackout: Das Notfallvorsorgebuch für Österreich
Prime  Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 16, 2024 um 16:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Juli 11, 2024 um 17:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben scrollen