Warum ein Blackout die Landwirtschaft lahm legt

Ein lang andauernder Stromausfall (Blackout) hat katastrophale Folgen, auch für die Landwirtschaft. Das keine elektronischen Geräte mehr gehen ist klar. Auch die Wasserversorgung wird unterbrochen, Lieferketten werden unterbrochen und es kommt in Supermärkten zu Engpässen, Tankstellen pumpen kein Benzin mehr.

Bei einem Blackout ist es also schwer an Nahrungsmittel zu gelangen. Der Supermarkt ist leer und wird nicht beliefert, ohne Benzin kommt man nicht weit und in den Kühlhäusern beginnt langsam alles zu verrotten. Aber nicht nur die Lieferketten der Nahrungsmittel sind betroffen, sondern auch die Produktion.

Werbung

Kaum ein Stall kommt ohne Strom aus

In diesem Video des Hessischem Rundfunk wird dargestellt, was bei einem Blackout alles auf dem Spiel steht.

Zum Beispiel ein Hühnerstall ist so voll gefüllt mit Hühnern, dass die Körperwärme der Tiere den Raum aufheizt. Ohne elektrische Lüftung und Kühlung des Stalls werden die Tiere nicht überleben.

Auch Kühe werden heutzutage nicht mehr von Hand gemolken. Ohne Strom sieht es auch für Milchkühe schlecht aus. Ein Bauer berichtet im oben genannten Video über die Ausmaße. Ein melken von Hand ist bei der großen Anzahl an Kühen einfach nicht möglich.

Warum ein Blackout die Landwirtschaft lahm legt
Kaum eine Kuh wird heute noch mit der Hand gemolken. Ohne Strom gibt es hier ernsthafte Probleme für die Tiere.

Auch Futter und Wasser an die Tiere zu verteilen, oder den Stall ausmisten ist ohne Strom sehr aufwendig. Zu aufwendig für sehr viele Bauernhöfe.

Ebenso werden Gewächshäuser durch einen Blackout massiv beeinflusst.

Viele Bauernhöfe besitzen bereits ein Notstromaggregat um kurze Stromausfälle zu überbrücken. Ein langanhaltender Stromausfall wird dennoch fatale Folgen haben.

Werbung

Blackout und Landwirtschaft – lang anhaltende Folgen

Wenn es zu einem Blackout der Landwirtschaft kommt sind die Konsequenzen katastrophal. Viele Tiere werden das nicht überleben. Das sorgt dafür, dass für einen längeren Zeitraum die Nahrungsproduktion eingeschränkt ist. Auch wenn der Blackout vorbei ist und der Strom wieder hergestellt wurde.

Wenn es zu einem Blackout kommt, dann werden wir mit ernsthaften Problemen konfrontiert, die uns eine lange Zeit beschäftigen werden. Die Folgen eines Blackouts werden weit über die Dauer des Stromausfalls spürbar sein.

Bereiten Sie sich rechtzeitig darauf vor. Das österreichische Bundesheer und die Regierung gehen davon aus, dass ein Blackout in den nächsten 5 Jahren auf uns zukommt.

Zuletzt aktualisiert am September 23, 2021 um 5:24 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.