Aktuelles

Die Ampel hat sich mit ihren Rettungspaketen völlig verrannt

Ob Gasumlage, Gaspreisbremse, Strompreisbremse oder Abschöpfung der Übergewinne, die Minister der Ampel-Regierung nutzen jede Gelegenheit, um über die kommende Entlastung der Bürger und Wirtschaft zu referieren. Doch bei den wenigsten ist davon etwas angekommen und schon gar nicht zum angekündigten Zeitpunkt. Die Gasumlage ist bereits nach wenigen Tagen wieder einkassiert worden. Die Gaspreisbremse wird sich […]

Die Ampel hat sich mit ihren Rettungspaketen völlig verrannt Read More »

Regierung warnt vor Ölmangel, wenn Importverbot für russisches Öl in Kraft tritt

Deutschland warnt vor lokalem Öl- und Kraftstoffmangel, wenn das EU-weite Importverbot für russischen Öls im Januar in Kraft tritt. Die Warnung war in einer Antwort auf eine Frage enthalten, die von Abgeordneten der CDU über die Energiesicherheit in Ostdeutschland gestellt wurde. Dort hängt die Versorgung zweier großer Raffinerien stark von russischem Rohöl ab. Insbesondere die

Regierung warnt vor Ölmangel, wenn Importverbot für russisches Öl in Kraft tritt Read More »

US-Ölraffinerien zahlen lieber Bußgelder, statt Umweltschutzvorgaben einzuhalten

Zwischen den Gipfeln der Wasatch Mountains und den salzigen Gewässern des Great Salt Lake im Norden des amerikanischen Staates Utah stehen fünf Ölraffinerien, die die Luft mit Kohlendioxid, Stickoxiden, Benzol und anderen Schadstoffen verschmutzen. Obwohl die Anlagen zu den kleinsten Rohölverarbeitern des Landes zählen, stoßen sie mehr Treibhausgase pro Barrel aus als die meisten größeren

US-Ölraffinerien zahlen lieber Bußgelder, statt Umweltschutzvorgaben einzuhalten Read More »

Netzbetreiber droht in Holland neue Wohngebiete nicht mehr an das Stromnetz anzuschließen

Der Hochspannungsnetzbetreiber TenneT prüft in den Niederlanden, ob es für Kunden möglich ist, gegen Gebühr weniger Strom zu Spitzenzeiten zu verbrauchen. TenneT fordert mittlerweile Unternehmen auf, energiefressende Geräte möglichst nicht in Spitzenzeiten einzuschalten. Der Netzbetreiber fordert Unternehmen daher auf, den Boiler etwas später einzuschalten oder beispielsweise eine Pumpstation etwas früher anzuschalten. Andernfalls können Einrichtungen in neuen Wohngebieten oder

Netzbetreiber droht in Holland neue Wohngebiete nicht mehr an das Stromnetz anzuschließen Read More »

Deutschland baut Notfallpläne gegen Stromausfall aus

Die deutschen Behörden verstärken ihre Notfallpläne zur Absicherung gegen einen möglichen Blackout. Dies wurde aus Insiderkreisen berichtet, die über entsprechende Informationen unter anderem aus Bankenkreisen verfügen. Ein Problem dürfte die Bargeldversorgung der Bevölkerung sein: Bei einem Stromausfall funktionieren weder Geldautomaten noch digitale Bezahlsysteme in den Supermärkten. Das Zahlen mit einer EC- oder Kreditkarte wäre damit

Deutschland baut Notfallpläne gegen Stromausfall aus Read More »

Gaseinsparungen in Deutschland: Marktkollaps dennoch möglich?

Deutschland spart derzeit enorm viel Gas ein. Seit dem 15. November 2022 sind die deutschen Gasspeicher zu 100 % gefüllt. Dennoch warnen Ökonomen vor einem Marktkollaps (rnd, 10.11.2022). Gaseinsparungen um 36 % In der ersten Novemberwoche 2022 lag der Gasverbrauch in Deutschland um 36 % unter dem Durchschnitt von 2018 bis 2021. Gleichzeitig erwartet der

Gaseinsparungen in Deutschland: Marktkollaps dennoch möglich? Read More »

Eskalierender Streit zwischen Deutschland und Indien über gestrichene LNG-Lieferungen

Ein Handelsstreit über Erdgas ist zu einem diplomatischen Gerangel zwischen Berlin und Neu-Delhi eskaliert, da Europas Energieknappheit einen wachsenden Tribut von den Entwicklungsländern fordert (Bloomberg, 11.11.2022). Indien wurden die Flüssiggaslieferungen gekürzt. Der Grund dafür ist die vom deutschen Staat geförderte Securing Energy for Europe GmbH (SEFE). Inzwischen ist es zu großen Meinungsverschiedenheiten gekommen, sodass nun

Eskalierender Streit zwischen Deutschland und Indien über gestrichene LNG-Lieferungen Read More »

Lehren aus der Abhängigkeit von einer feindlichen Macht ziehen

Viele von uns, die in liberalen Demokratien leben, haben früher an etwas geglaubt, das wir „Engagement“ mit autoritären Mächten wie China und Russland nannten. Die Deutschen hatten einen spezifischeren Ausdruck dafür: „Wandel durch Handel“. Der Einmarsch Russlands in der Ukraine hat uns jedoch gelehrt, diese Begriffe durch einen anderen zu ersetzen: Abhängigkeit. Ein Kommentar zuerst

Lehren aus der Abhängigkeit von einer feindlichen Macht ziehen Read More »

Übergewinne abschöpfen – Habecks nächste Niederlage

Seit Monaten verfechten insbesondere die Grünen die Idee ihres Wirtschaftsministers Habeck von der Abschöpfung sogenannter Übergewinne von Energieunternehmen. Die Abschöpfung dieser Übergewinne soll dann zur Finanzierung der Strompreisbremse genutzt werden. Was in Talkshows einfach klingt, ist in der Realität nur schwer umsetzbar. Deshalb muss die Bundesregierung die Verabschiedung des entsprechenden Gesetzentwurfs im Bundestag erst einmal

Übergewinne abschöpfen – Habecks nächste Niederlage Read More »

Der Weg der Pellets – illegale Rodungen in Rumänien

Es ist allgemein bekannt, dass die Wälder in Rumänien seit Jahren illegaler Abholzung zum Opfer fallen. Umweltschützer beklagen schon länger den Raubbau an vielen der ältesten Wälder und Naturschutzgebiete Europas. Doch mit der Energiekrise und der dadurch wachsenden Nachfrage nach Brennholz und Pellets nimmt die illegale Abholzung massiv zu (der Standart: 12.11.22). In Rumänien verschwinden

Der Weg der Pellets – illegale Rodungen in Rumänien Read More »

Elektroautos haben mit deutschem Strommix höheren CO₂-Ausstoß als moderne Diesel

Elektroautos gelten allgemein als Null-Emissionsfahrzeuge, und zwar völlig unabhängig davon, wie der dafür benötigte Strom erzeugt wird. In der Realität stoßen aber auch Elektroautos CO₂ aus, und zwar indirekt über die Art und Weise, wie der Strom zum Laden erzeugt wird. Der CO₂-Ausstoß beim deutschen Strommix hat sich aber durch die Rückholung vieler Kohlekraftwerke stark

Elektroautos haben mit deutschem Strommix höheren CO₂-Ausstoß als moderne Diesel Read More »

Verbraucher beschweren sich über Strom- und Gasversorger

Explodierende Kosten für Strom und Gas, einseitige Kündigungen der Verträge durch die Versorger, Lieferstopps, massive Erhöhungen der Abschlagszahlungen und untergeschobene Verträge: Bei der bundesweiten Schlichtungsstelle und den Verbraucherzentralen mehren sich die Beschwerden über Strom- und Gasversorger (Sueddeutsche: 13.11.22). Die Verbraucher versuchen sich zu wehren. Zahl der Schlichtungsanträge bei der Schlichtungsstelle Energie steigt auf Rekordwert Bei

Verbraucher beschweren sich über Strom- und Gasversorger Read More »

Das Comeback der Kohle

Die Trendwende beim weltweiten CO₂-Ausstoß bleibt aus. Mittlerweile ist der Schadstoffausstoß sogar wieder größer als vor der Corona-Pandemie. Ursache ist das Comeback der Kohle. Der CO₂-Ausstoß durch die Verbrennung von Kohle könnte in diesem Jahr weltweit sogar ein neues Allzeithoch erreichen. Auch in Deutschland erlebt Kohle ein Comeback bei der Stromversorgung Weltweiter CO₂-Ausstoß durch Kohleverbrennung

Das Comeback der Kohle Read More »

Gas wird zum Spielball der Spekulanten

Vor den europäischen Küsten fahren mehr als 30 Flüssiggas-Tanker im Kreis und warten auf höhere Gaspreise. Laut den Energie-Analysten von Vortexa transportieren diese Schiffe Flüssigerdgas im Wert von mehr als 2 Milliarden Euro (Buisenessinsider: 08.11.22). Mit dem zurückgehaltenen LNG könnten rund 2,7 Millionen Haushalte ein ganzes Jahr lang mit Energie versorgt werden. Doch die Gaspreise

Gas wird zum Spielball der Spekulanten Read More »

Windkraftindustrie in der Krise

Inmitten der Energiewende rutscht die Windkraftindustrie in eine Krise. Der Windkraftbauer Nordex schließt sein Werk in Rostock, Siemens Gamesa rutscht tief in die roten Zahlen und bei Vestas streikt die Belegschaft. Obwohl der Wirtschaftsminister die Zahl der Windkraftanlagen in den nächsten 8 Jahren mehr als verdoppeln will, brechen den Herstellern von Windkraftanlagen die Aufträge weg

Windkraftindustrie in der Krise Read More »

Nach oben scrollen