Reparaturkosten bei Elektrofahrzeugen um 30 Prozent teurer als bei Verbrennern

Eine Analyse der deutschen Versicherungen enthüllt eine brisante Erkenntnis: Die Instandsetzung von Elektroautos ist im Vergleich zu konventionellen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren wesentlich teurer. Mit einem Durchschnittsanstieg von 30 Prozent belasten die Reparaturkosten das Budget der Fahrzeugbesitzer erheblich, wie Anja Käfer-Rohrbach vom Gesamtverband der Versicherer verdeutlicht. Dies ist in erster Linie auf die höheren Anschaffungskosten der Autohäuser sowie die teureren Bauteile bei Elektroautos zurückzuführen (mdr: 13.03.24).


Investitionen in die Zukunft der Mobilität

Um Elektrofahrzeuge erfolgreich instand zu setzen, sind bei den entsprechenden Werkstätten beträchtliche Investitionen in Spezialwerkzeuge und hochqualifizierte Fachkräfte erforderlich. Neue Hebebühnen, innovative Schulungsprogramme und Anpassungen der Werkstattinfrastruktur sind notwendig, um den steigenden Anforderungen der Elektromobilität gerecht zu werden.

Studie deutscher Versicherungen - Reparaturkosten von Elektroautos ist im Vergleich zu  Verbrennern im Schnitt um 30 Prozent teurer
Studie deutscher Versicherungen – Reparaturkosten von Elektroautos ist im Vergleich zu Verbrennern im Schnitt um 30 Prozent teurer

Dazu kommen höhere Arbeitszeiten, denn bei bereits kleineren Kollisionen sind aufwendige Überprüfungen der Batterie und Leistungselektronik erforderlich, um eventuelle Folgeschäden, die zu einem Fahrzeugbrand führen könnten, zu erkennen. Die resultierenden Zusatzkosten legen die Werkstätte auf die Kunden um, was letztendlich zu höheren Reparaturkosten führt.

Herausforderungen für die Versicherungsbranche

Die gestiegenen Reparaturkosten könnten sich bei einem Anstieg des Elektroanteils bald auch auf die Versicherungsprämien auswirken, warnt Thomas Peckruhn vom Verband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe. Die höheren Materialkosten und Personalaufwendungen in den Werkstätten könnten dazu führen, dass Versicherungsunternehmen ihre Tarife für Elektroautos anpassen müssen. Obwohl die genaue Höhe der Beitragserhöhungen je nach Versicherer variieren kann, sollten Besitzer von Elektroautos möglicherweise höhere Versicherungskosten einkalkulieren.


Finanzielle Auswirkungen auf die Verbraucher

Die steigenden Reparaturkosten stellen für die Verbraucher zweifelsohne eine finanzielle Belastung dar. Die Tatsache, dass Elektroautos teurere Bauteile benötigen und aufwendigere Reparaturen erfordern, könnte die Betriebskosten für Elektrofahrzeuge erhöhen. Dies könnte potenzielle Käufer abschrecken, insbesondere wenn auch noch höhere Versicherungsprämien zu den bereits deutlich höheren Anschaffungskosten gegenüber Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren hinzukommen.

Lesen Sie auch:

EcoFlow DELTA 2 Powerstation 1024 Wh mit Solarpanel 400 W
Unverb. Preisempf.: € 1.948,00 Du sparst: € 395,06  Preis: € 1.552,94 Jetzt bei Kopp kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am um . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:27 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben scrollen