Neue Powerstation Explorer 3000 Pro von Jackery

Jacerys Pro-Produktfamilie bekommt starken Zuwachs: Der Explorer 3000 Pro ist mit einer Speicherkapazität von 3024 Wattstunden die leistungsstärkste Powerstation des kalifornischen Experten von tragbaren umweltfreundlichen Stromversorgungslösungen. Aber das ist noch nicht alles: Als erste Powerstation von Jackery lässt sich das neue Modell per App steuern und bietet Nutzerinnen und Nutzern somit jederzeit Zugriff auf alle relevanten Daten. Ob Standalone als Powerstation oder als Solargenerator mit faltbaren Solarmodulen – das neue Kraftpaket ist seit 20. April 2023 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am Dezember 20, 2023 um 0:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Jackery Explorer 3000 Pro erstmals über App steuerbar

„Als neuestes Modell ist der Explorer 3000 Pro nicht nur unsere bis dato stärkste Powerstation, sondern auch die erste mit App-Control. So haben User alle relevanten Daten stets auch per Smartphone im Blick. Darüber hinaus stand ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung, Gewicht und Mobilität im Fokus, sodass die Powerstation rund 30 % leichter ist als Geräte mit vergleichbarer Kapazität“, so Ricky Ma, Head of EMEA.

Jackery Explorer 3000 Pro erstmals über App steuerbar. Der Explorer 3000 Pro von Jackery mit vielfältigen Lademöglichkeiten
Jackery Explorer 3000 Pro erstmals über App steuerbar. Der Explorer 3000 Pro von Jackery mit vielfältigen Lademöglichkeiten

Anschlussfreudig, sicher und mobil

Wie alle Produkte der Pro-Familie bietet der 3000 Pro als Solargenerator jederzeit einfachen und vor allem mobilen Zugang zu sauberer Energie und eignet sich daher nicht nur als leistungsstarker Begleiter beim Camping oder auf dem Boot, sondern auch zuhause im Garten oder als zuverlässige Notstromversorgung für einzelne Geräte bei Stromausfall. Dazu ist die Powerstation auf der Vorderseite mit acht Anschlüssen ausgestattet: drei Schuko-Steckdosen (230 Volt), zwei USB-A (Quick Charge 3.0, 18 W), zwei USB-C (100 W) und eine 12-Volt-Buchse. Mit einer Kapazität von 3,024 kWh, einer Dauerleistung von 3000 Watt und einer Spitzenleistung von bis zu 6000 Watt wird ausreichend Strom geboten, um auch leistungsstarke Abnehmer wie Elektrowerkzeuge, Klimaanlagen oder Kühlschränke zu versorgen. Dabei funktioniert die Powerstation selbst in kalten Umgebungen mit bis zu -20 Grad Celsius zuverlässig. Und das dank Silent-Modus mit nur 30 dB besonders geräuscharm.  

Energie tanken leicht gemacht: Der Explorer 3000 Pro von Jackery mit vielfältigen Lademöglichkeiten

Der Explorer 3000 Pro bietet mehrere Möglichkeiten, um seine Batterien aufzuladen. Jackery liefert das Gerät mit einem hochwertigen Netzkabel für den direkten Anschluss an Steckdosen aus, womit die Powerstation in weniger als zwei Stunden wieder vollgeladen ist. Zudem ist ein Ladekabel enthalten, das über den 12-Volt-Anschluss eines Fahrzeugs für neue Energie sorgt. Als Solargenerator 3000 Pro kommt das Gerät gleich im Set mit einem, zwei oder mehr mobilen SolarSaga 200, den hocheffizienten Solarmodulen aus dem Hause Jackery. So erhält das Kraftpaket nicht nur emissionsfrei und besonders umweltfreundlich neue Energie, sondern ist auch maximal autark. Steht die Sonne günstig, ist der Akku in Kombination mit sechs 200 Watt Jackery Solarpanels in nur drei bis vier Stunden wieder komplett gefüllt.

Volle Kontrolle in der Hand: Neue Jackery-App für den Explorer 3000 Pro ermöglicht umfassendes Energiemanagement

Die neue Jackery-App für Smartphones liefert dabei zahlreiche Informationen, darunter den aktuellen Ladestatus, die Energiezufuhr und -abgabe sowie die aktiven Anschlüsse. Explorer 3000 Pro-Besitzer können auch Einstellungen wie die Ladegeschwindigkeit und die Dauer der Aktivierung des LCD-Bildschirms vornehmen. Außerdem lässt sich über die App die Firmware der Stromstation aktualisieren, um die Effizienz zu verbessern und neue Funktionen und Merkmale hinzuzufügen. Nicht zuletzt enthält die App ein digitales Benutzerhandbuch.

Trotz der enormen Kapazität erweist sich der Jackery Explorer 3000 Pro im Trolley-Format mit zwei Reifen und Aluminium-Ausziehgriff mobil. Mit Maßen von 47,3 x 35,9 x 37,3 cm und einem Gewicht von 29 kg ist er rund 30 % leichter und kleiner als Produkte mit vergleichbarer Kapazität.

Preis und Verfügbarkeit

Der Jackery Explorer 3000 Pro ist zu einem Preis von 3.299 Euro auf de.jackery.com bestellbar. Ebenfalls gibt es Bundles als Solargenerator 3000 Pro 400 W inklusive zwei Solarpanels SolarSaga 200 für 4.499 Euro oder mit vier SolarSaga 200 für 5.699 Euro. Auf beide Produkte gewährt Jackery 5 Jahre Garantie.

Zuletzt aktualisiert am Dezember 20, 2023 um 0:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Dezember 20, 2023 um 0:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Dezember 20, 2023 um 0:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:38 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Mai 16, 2024 um 15:27 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.
Nach oben scrollen