Aktuelle Umfrage: Die Hälfte der Deutschen erwarten einen Absturz der Wirtschaft

Eine aktuelle Allensbach-Umfrage, die von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion beauftragt wurde, deckt eine besorgniserregende Stimmung in der deutschen Bevölkerung auf. Ganze 50 % der Deutschen sehen die Zukunft der Wirtschaft in den kommenden 10 bis 15 Jahren skeptisch. Das ist ein erheblicher Anstieg gegenüber den 30 % aus dem Jahr 2022. Weiterhin denken nur 31 % der Befragten, dass Deutschland wirtschaftlich weiterhin eine führende Rolle in der Welt spielen kann. Zum Vergleich: Letztes Jahr lag diese Zahl noch bei 48 % (Cicero: 01.09.23).


Wirtschaftsführer teilen den Pessimismus

Die Besorgnis beschränkt sich nicht nur auf die Allgemeinbevölkerung. Bei den Führungskräften in der Wirtschaft sind es 58 %, die bei der Umfrage ebenfalls der Meinung sind, dass Deutschlands Wirtschaft ihre besten Tage gesehen hat. Ein weiterer alarmierender Faktor ist die hohe Besorgnis über Energiekosten: 76 % der Manager sehen hierin ein Problem. Die Attraktivität Deutschlands als Wirtschaftsstandort hat ebenfalls gelitten. Nur noch 41 % der befragten Führungskräfte halten das Land für einen ausgezeichneten Wirtschaftsstandort, während es im Vorjahr noch 71 % waren.

50 Prozent der Deutschen gehen nach einer aktuellen Umfrage davon aus, dass die deutsche Wirtschaft abstürzt. Manager noch skeptischer
50 Prozent der Deutschen gehen nach einer aktuellen Umfrage davon aus, dass die deutsche Wirtschaft abstürzt. Manager noch skeptischer

Handlungsbedarf bei Bürokratie und Modernisierung

Die Ergebnisse der Umfrage verdeutlichen den dringenden Handlungsbedarf in verschiedenen Bereichen. Eine riesige Mehrheit von 83 % sieht die Notwendigkeit, die Bürokratie zu reduzieren. Neben dem Abbau von Verwaltungshürden wird auch der Ruf nach Modernisierung und Digitalisierung lauter. Verbesserungen im Bildungssystem, insbesondere in Schulen und Hochschulen, werden ebenfalls als wichtig angesehen.


Politische Verantwortung nicht zu unterschätzen

Interessant ist der direkte Zusammenhang zwischen der Unzufriedenheit in Bezug auf die Wirtschaft und der aktuellen Politik. Mehr als die Hälfte der Befragten, genau 55 %, geben laut der Umfrage der Regierungspolitik die Schuld an der negativen wirtschaftlichen Entwicklung. Lediglich 10 % sehen die Regierung als förderlich für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Bei den Parteien sticht die Union noch am ehesten heraus: 27 % der Befragten trauen ihr zu, die Wirtschaft zu stärken. SPD und FDP können dazu jeweils nur 7 % für sich gewinnen, die Grünen liegen bei 5 % und die AfD bei 8 %.

Diese Umfrageergebnisse geben ein klares Stimmungsbild wieder: Es besteht eine allgemeine Besorgnis über die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands, und es gibt viele Bereiche, in denen dringender Handlungsbedarf besteht.

Lesen Sie auch:

HEMAK HK-SG 1000 Benzin Stromerzeuger Stromeraggregat 700W Generator
 Preis: € 129,90 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 23, 2023 um 6:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am September 23, 2023 um 6:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Frantools Standhezung Diesel 12V 5KW Standheizung für Auto RV Boote LKW Wohnmobil Bus
 Preis: € 135,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 23, 2023 um 6:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben scrollen