Keine neue Kraftwerke in Deutschland

Einer der ganz großen Energieversorger zieht sich nach und nach aus der Stromproduktion in Deutschland zurück und will keine neue Kraftwerke mehr bauen.
RWE baut bis Ende 2022 fast 36% seine Kraftwerkskapazität ab und wird in Deutschland laut Aussage des CEO Rolf Martin Schmitz keine neuen Kraftwerke mehr bauen, auch keine Ökostromanlagen, solange nicht sicher ist dass man damit auch Geld verdienen kann. Obwohl die Strompreise für den Endverbraucher kontinuierlich steigen, können Betreiber der zur Netzstabilisierung dringend gebrauchten Grundlastwerke, aufgrund der zu geringen Laufzeiten, nicht mehr wirtschaftlich betrieben werden.

Lesen Sie hier mehr

Mehr Literatur zum Thema:

Der Grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann
Der Grüne Blackout: Warum die Energiewende nicht funktionieren kann
von CreateSpace Independent Publishing Platform
Preis: € 9,98 Jetzt auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 25, 2021 um 5:42 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Juli 25, 2021 um 5:48 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Bedrohung Blackout: - Wahrscheinlichkeit – Risiken - Vorsorge
Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 25, 2021 um 5:40 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am Juli 25, 2021 um 5:46 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.