Frankreich: Absurd hohe 3000€ für eine MWh Strom

In Frankreich hat am 03.04.2022 der Day-Ahead Preis einen Wert von 2987,78€ pro MWh erreicht. Der Baseload Preis (der Tagesdurchschnitt) lag bei 551€ pro MWh. Zum Vergleich: Der Baseload Preis in Deutschland lag am gleichen Tag etwa bei 75€ und der Spitzenpreis lag bei 133 € pro MWh. In Frankreich wird der Strom knapp.

Werbung

Absurd teurer Strom in Frankreich

An der Strombörse wird an einem Tag der Strom für den darauffolgenden Tag verkauft. Dabei wird der Day-Ahead (deutsch: „Tag voraus“) Preis pro MWh (1 MWh = 1000 kWh) jeweils für eine Stunde des Tages festgelegt. Dadurch gibt es an jedem Tag 24 Day-Ahead Werte für den darauffolgenden Tag. Am 03.04.2022 wurde also der Strom für den 04.04.2022 gehandelt. Zudem werden für jede Stunde des Tages eine Anzahl bzw. Volumen von MWh gehandelt.

Für Frankreich kam es an diesen Tagen zu folgenden Rekordwerten:

  • Der 7:00 Day-Ahead erreichte einen Wert von 2712,99€ mit einem Volumen von 13076,3 MWh.
  • Der 8:00 Uhr Day Ahead erreichte einen Wert von 2987,78€ mit einem Volumen von 13201,0 MWh.
In Frankreich hat am 03.04. der Day-Ahead Preis einen Wert von 2987,78€ /MWh erreicht. Der Tagesdurchschnitt lag bei 551€ /MWh.
Der Verlauf des Day-Ahead Wert für Frankreich.
Handelstag: 03.04.2022
Liefertag: 04.04.2022

Auf der folgenden Webseite können Sie die Werte für alle Daten, Märkte und Länder verfolgen: https://www.epexspot.com/en/market-data

Werbung

Niedrige Temperaturen und heruntergefahrene Atomkraftwerke treiben Preise

In Frankreich sind Stromheizungen weit verbreitet. Wegen der niedrigen Temperaturen drehen viele die Heizung auf und es wird viel Strom benötigt. Der Strom war dank Frankreichs zahlreichen Atomkraftwerken immer vorhanden. Doch momentan sind viele Atomkraftwerke in Frankreich nicht am Stromnetz angeschlossen. Wartungsarbeiten und technische Defekte in den Kernkraftwerken sorgen insgesamt für eine geringere Stromerzeugung. Zudem scheint die Sonne nur wenig und Solaranlagen erzeugen wenig Strom. Hohe Nachfrage und wenig Angebot treiben die Strompreise auf diesen absurd hohen Wert.

Lesen Sie auch unseren Artikel vom 21.01.2022: „Frankreich vor Blackout – mehrere französische Atomkraftwerke vom Netz

Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Scroll to Top