500 „Geisterflüge“ pro Monat in Großbritannien

Fast 500 „Geisterflüge“ pro Monat starteten zwischen Oktober und Dezember 2021 aus Großbritannien. Diese Information hat The Guardian auf Anfrage veröffentlicht. Die Daten zeigen, dass Heathrow, Aberdeen, Manchester, Stansted und Norwich die fünf wichtigsten Flughäfen für solche „Geisterflüge“ sind.

Werbung

Geisterflüge sind definiert als solche ohne Passagiere oder mit weniger als 10 % der Passagierkapazität. Die Daten der Zivilluftfahrtbehörde umfassen nur internationale Flüge, die das Vereinigte Königreich verlassen, und keine Ankünfte oder Inlandsflüge.

Fliegen ist eine der kohlenstoffverschmutzendsten Aktivitäten, die Menschen unternehmen können, Klimaaktivisten zeigen sich empört. Fast 15.000 Geisterflüge verließen Großbritannien zwischen dem Beginn der Covid-19-Pandemie im März 2020 und September 2021, wie The Guardian im Februar enthüllte. Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa sagte im Januar, sie müsse bis März 18.000 „unnötige“ Flüge fliegen.

Solche Flüge wurden dem System an stark frequentierten Flughäfen angelastet. Fluggesellschaften müssen normalerweise 80 % ihrer Flüge, ob leer oder nicht, durchführen, um ihre Landerechte zu behalten. Die Regel wurde während der Pandemie ausgesetzt. Im Oktober 2021 aber mit 50 % wieder eingeführt. Das scheint aber die Zahl der monatlichen Geisterflüge nicht wesentlich verändert zu haben.

500 „Geisterflüge“ pro Monat in Großbritannien.  Fluggesellschaften müssen 80 % ihrer Flüge durchführen, um ihre Landerechte zu behalten
500 „Geisterflüge“ pro Monat in Großbritannien. Fluggesellschaften müssen 80 % ihrer Flüge durchführen, um ihre Landerechte zu behalten

Politik will handeln um „Geisterflüge“ zu verhindern

Tim Johnson von der Aviation Environment Federation sagte: „Die durchschnittliche Auslastung der britischen Fluggesellschaften ist in den letzten sechs Monaten des Jahres 2021 erheblich gestiegen, obwohl der Höchststand im November mit rund 70 % immer noch deutlich unter den 86 % liegt, die vor der Pandemie erreicht wurden. Dies hat jedoch nichts an der Anzahl der monatlichen Flüge mit extrem niedriger Auslastung in unserem Himmel geändert.“

„Wenn eine Veränderung des Marktgeschehens dieses Problem nicht lösen kann, muss die Regierung handeln“, sagte er.

Die Regierung reguliert die Luftfahrt, aber veröffentlicht keine Daten über die Zahl der Geisterflüge. Nur die Fluggesellschaften kennen die wahre Zahl, haben diese Daten auf Anfrage von The Guardian jedoch nicht angegeben.

Werbung

„Die Öffentlichkeit verdient Transparenz“, sagte Sarah Olney, Abgeordnete der Lib Dem und Verkehrssprecherin. „Eine staatliche Überprüfung von Geisterflügen ist längst überfällig.“

Alex Sobel, ein Labour-Abgeordneter und Vorsitzender der parteiübergreifenden Netto-Null-Parlamentsgruppe, sagte: „Obwohl sich der internationale Reiseverkehr etwas erholt hat und es keine Notwendigkeit mehr gibt, leere Flugzeuge zu Drehkreuzen oder zur Wartung zu fliegen, scheinen die Fluggesellschaften nicht aufgegeben zu haben ihre klimaschädliche Praxis der Geisterflüge zu verstärken.“

Eine parlamentarische Petition, die ein Ende solcher Flüge fordert, wurde von 14.000 Menschen unterzeichnet.

Corona Pandemie ein Grund für leere Flugzeuge

Das Verkehrsministerium sagte: „Wir haben [während der Pandemie] schnell gehandelt, um zu verhindern, dass leere Flugzeuge fliegen müssen, um ihre Zeitslots zu behalten. Einige Flüge können jedoch aus einer ganzen Reihe von Gründen mit geringen Passagierzahlen durchgeführt werden, einschließlich der Beförderung von Schlüsselkräften oder lebenswichtiger Fracht .“

Airlines UK, die Handelsorganisation für im Vereinigten Königreich registrierte Fluggesellschaften, sagte: „Die [CAA]-Zahlen spiegeln zwei Dinge wider – aktualisierte Reisebeschränkungen zur Bekämpfung der Omicron-Variante, die dazu führen, dass Flüge von Zielen wie Marokko und dem Fernen Osten britische Reisende nach Hause bringen. Passagierflugzeuge wurden während der Pandemie auch häufig als Frachtflugzeuge eingesetzt, und obwohl diese Flüge wichtige Fracht und Vorräte, einschließlich PSA, befördern, würden sie in dieser Analyse fälschlicherweise als „Geisterflüge“ eingestuft.“

Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Mil-Tec Unisex – Erwachsene Koch-Set-14661000 Koch-Set, Silber, Einheitsgröße
Unverb. Preisempf.: € 34,44 Du sparst: € 1,63  Preis: € 32,81 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am August 7, 2022 um 5:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Scroll to Top