Aktuelles

Klimaschutz wird teuer – wie teuer erfahren wir erst nach der Wahl

Mit dem neuen Klimaschutzgesetzes hat die Bundesregierung die zukünftigen Kosten für Bürger und Wirtschaft noch einmal deutlich erhöht. Konkrete Maßnahmen, mit welchen technischen Maßnahmen man die neuen CO² Ziele im gesteckten Zeitrahmen erreichen will, sucht man allerdings vergebens. Sicher ist jedoch, der Klimaschutz wird teuer – wie teuer erfahren wir erst nach der Wahl. Klimaneutralität um 5 […]

Klimaschutz wird teuer – wie teuer erfahren wir erst nach der Wahl Read More »

Deutschland geht der Strom aus

Der Mai 2021 ist außergewöhnlich kalt und regnerisch. Dies macht sich jetzt auch bei der Stromversorgung bemerkbar. Zu Einem laufen in vielen Haushalten die Heizungen noch und zum Anderen produzieren die Solaranlagen aufgrund der ständigen Bewölkung für die Jahreszeit außergewöhnlich wenig Strom. Wenn jetzt noch der Wind fehlt kann die aktuelle Stromproduktion die Nachfrage nicht

Deutschland geht der Strom aus Read More »

Mehr Tote durch Kohlekraftwerke als durch Atomkraft

So positiv der Atomausstieg, insbesondre von den Atomkraftgegnern, dargestellt wird, um so schlechter wirkt sich dieser auf unsere Gesundheit aus. Dies haben amerikanische Forscher jetzt ermittelt und kommen dabei zu folgender Aussage. „Der Atomausstieg hat durch höhere Konzentrationen von SO2, NOx und Feinstaub zu mehr als 1100 zusätzlichen Todesfällen pro Jahr geführt.“ Die amerikanischen Forscher

Mehr Tote durch Kohlekraftwerke als durch Atomkraft Read More »

Parteien überbieten sich bei Klimaneutralität

Grüne, CDU/CSU und SPD überbieten sich gerade nahezu täglich mit den Zielen zu CO² Reduzierung und wollen den vollständigen Ausstieg aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe immer weiter nach vorne ziehen? Fast täglich gibt es neue Zielanpassungen mit noch höheren Einsparquoten in noch kürzerer Zeit. Die Parteien überbieten sich bei Klimaneutralität. Einen Plan dazu mit welcher

Parteien überbieten sich bei Klimaneutralität Read More »

Massiver Rückbau alter Windkraftanlagen

Mit dem Auslauf der EEG-Förderung fallen nach 20 Jahren im Jahr 2021 für ungefähr 6000 Windkraftanlagen die staatlichen Subventionen weg. Danach folgen bis zum Jahr 2026 jährlich weiter 1600 Anlagen. Das ist ungefähr ein Viertel des gesamten Bestands. Den Betreiben dieser Anlagen bleibt aus verschiedenen Gründen nur der Rückbau der alten Windkraftanlagen. Ohne EEG-Förderung wirtschaftlicher

Massiver Rückbau alter Windkraftanlagen Read More »

1,4 Milliarden für Phantomstrom

Die Kosten für Noteingriffe zur Netzstabilisierung haben im Jahr 2020 mit 1,4 Milliarden Euro einen neuen Rekordwert erreicht. Die Eingriffe waren erforderlich, weil der Netzausbau stagniert und die Netze nicht in der Lage sind die hohen Strommenge von den Windparks im Norden nach Süden zu transportieren. Um die Netze vor Überlastung zu sichern müssen die

1,4 Milliarden für Phantomstrom Read More »

Gefahr: Atomkraft – Risiko: Blackout

Wenn es in Deutschland um das Thema Atomkraft geht, stößt man unweigerlich auf Widerstände, die rational nur sehr schwer zu erklären sind. Ja, der Umgang mit radioaktivem Material ist gefährlich, sehr gefährlich sogar. Aber es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen Gefahr und Risiko. Dies gilt grundsätzlich nicht nur für die Atomkraft. Gefahr und Risiko sind

Gefahr: Atomkraft – Risiko: Blackout Read More »

Alle wollen den fehlenden Strom importieren

Durch die Abschaltungen von immer mehr Atom-und Kohlekraftwerken kommt es, bei ungünstigen Wetterverhältnissen, zu Versorgungsengpässen in der europäischen Stromversorgung. In Deutschland hat, sowohl der Rechnungshof, als auch die Bundesnetzagentur auf entsprechende Versorgungsengpässe hingewiesen. Dies trifft jedoch nicht nur auf die deutsche Stromversorgung zu, sondern mittlerweile auch auf die Schweiz. Frankreich kann sich im Winter schon

Alle wollen den fehlenden Strom importieren Read More »

PV-Anlage mit Batteriespeicher nachrüsten, lohnt sich das?

Der Markt für Batteriespeicher, in Kombination mit einer Solaranlage, boomt. In den verschiedenen Bundesländern werden tausende Förderanträge dazu gestellt. Anbieter solcher Speicherbatterien suggerieren eine autarke Stromversorgung nur über die eigene PV-Anlage und ein hohes Einsparpotential bei den Stromkosten. Lohnt sich die Nachrüstung einer PV-Anlage mit einem Batteriespeicher wirklich? Wir haben es selbst nachgerechnet. Ausgangssituation für

PV-Anlage mit Batteriespeicher nachrüsten, lohnt sich das? Read More »

Experten warnen vor großflächigen Stromausfällen

In Österreich veröffentlichen immer mehr Medien Meldungen zu drohenden europaweiten Blackouts. In verschiedenen Berichten warnen Experten vor drohenden großflächigen Stromausfällen. Die Medien bereiten seit längerem die österreichische Bevölkerung auf die Folgen eines länger andauernde Stromausfall vor. Insbesondere ruft man auch Kommunen dazu auf Notstromaggregate zu beschaffen um die Wasserversorgung im Fall eines mehrtägigen Stromausfalls sicherstellen

Experten warnen vor großflächigen Stromausfällen Read More »

Fantastische Erfindungen zur Stromversorgung

Immer wieder kann man in verschiedenen Artikeln lesen, wie wir durch fantastische Erfindungen unsere Stromversorgung in Zukunft bald sichern können. Darunter fallen Artikel wie, Strom aus Schwingungen eines Parkettbodens, oder Strom durch Schweiß auf dem T-Shirt. Es gibt dazu viele Beispiele, wie auch Strom aus Luftfeuchtigkeit, hier hat man es sogar geschafft mit großem Aufwand

Fantastische Erfindungen zur Stromversorgung Read More »

Wie viel kostet eine Tonne eingespartes CO²?

Zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes gibt unsere Regierung über Subventionen für unterschiedlichste Technik sehr viel Geld aus. So werden zum Beispiel Elektroautos, Wärmepumpe-Heizungen, PV-Anlagen, aber auch elektrische Batteriespeicher und vieles andere mehr durch verschiedene Fördermaßnahmen vom Staat mit Steuergeldern subventioniert. Eine Überprüfung wieviel CO2 man dadurch einspart und welcher Kosten-Nutzeneffekt sich dadurch ergibt findet aber

Wie viel kostet eine Tonne eingespartes CO²? Read More »

Wasserstoff – Retter der Energiewende ?

In vielen Artikeln erscheint zur Zeit der Eindruck dass grüner Wasserstoff in naher Zukunft der Retter in der Energiewende ist. Sogar auf verschiedenen Finanznachrichten weist man auf traumhafte Gewinne der zukünftigen Wasserstoffindustrie hin. Ist Wasserstoff wirklich der Retter der Energiewende ? Die verschiedenen Farben des Wasserstoffs Eigentlich ist Wasserstoff ein absolut farb- und geruchloses Gas.

Wasserstoff – Retter der Energiewende ? Read More »

Rechnungshofbericht für BMWi nicht nachvollziehbar

Der Bunderechnungshof stellt der Energiewende ein verheerendes Zeugnis aus. Die Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi): Der Rechnungshofbericht ist für das BMWi teilweise nicht nachvollziehbar. Auf Twitter antwortet uns das BMWi in 9 Tweets auf unsere Artikel zur Stromversorgung, Strompreis, sowie zum entsprechenden Bericht des Bundesrechnungshofs. Diese haben wir nachstehen zusammengefasst und kommentiert. Link zu dem Tweets

Rechnungshofbericht für BMWi nicht nachvollziehbar Read More »

EU-Berater bestätigen – Atomkraft ist nachhaltig

In einem internen Gutachten stuft der wissenschaftliche Dienst der EU Atomkraft als nachhaltig ein. Laut diesem Gutachten gebe es »keine wissenschaftlich fundierten Belege dafür, dass die Atomenergie die menschliche Gesundheit oder die Umwelt stärker schädigt als andere Technologien zur Stromerzeugung«. Auch die Lagerung von Atomabfall tief unter der Erde wird in diesem Gutachten als sicher

EU-Berater bestätigen – Atomkraft ist nachhaltig Read More »

Nach oben scrollen